Microsoft Office 365 Backup in Österreich

Unternehmensdaten
sicher schützen

Microsoft Office 365 Backup in Österreich – Datensicherung und Wiederherstellung von Office 365 Daten

29. MÄRZ 2021 VON GÜNTHER ROHRECKER

In der IT-Branche sind Datenverlust, Sicherungskopien, Backup, Wiederherstellung, Recovery uvm. geflügelte Worte. Immer wieder werden wir hellhörig:

  • Was bedeutet das eigentlich genau?
  • Welche Daten sollen gesichert werden?
  • Wie oft muss eine sinnvolle Sicherung durchgeführt werden?
  • Sind meine Daten sicher genug?
  • Unternehme ich alles Nötige, um Datenverlust zu vermeiden und eine vollständige Datenwiederherstellung zu ermöglichen?

In diesem Artikel klären wir grundlegende Fragen zum Thema Datensicherung und Wiederherstellung von Office 365 Daten. Zu Beginn schauen wir uns einmal an, von welchen Daten überhaupt die Rede ist.

Office 365 Daten – Ein Überblick

Office 365 ist ein Software Paket der Firma Microsoft. Dieses Paket enthält sowohl Online-Services als auch Desktop-Software, die für Privatpersonen und Unternehmen unterschiedliche Anwendungen bereitstellt.

Dazu gehören allseits bekannte Standard Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook sowie weitere Applikationen wie Teams, Exchange, OneDrive for Business und SharePoint, welche die Zusammenarbeit in Unternehmen grundlegend vereinfachen. [1]

zurück

Was bedeutet Backup & Recovery?

Ein Backup ist das Sichern bzw. Kopieren von Daten auf ein weiteres Speichermedium, um im Ernstfall auf eine Kopie zur Wiederherstellung der verlorenen Daten zurückgreifen zu können. [2]

Mit Recovery ist der Prozess der Wiederherstellung der verlorenen Daten gemeint sowie die funktionsfähige Instandsetzung dieser. Beispielsweise bei Datenbanken der Zustand der Daten vor einem Fehler von Hardware oder Software sowie die entsprechende Funktionalität. [3]

Bildlich gesprochen kann man sich also Backup und Recovery wie eine Art Ersatzschlüssel für ein Bankschließfach vorstellen. Darin bewahrt man weitere Ersatzschlüssel auf, beispielsweise für das Haus, das Auto sowie Kopien der wichtigsten Dokumente, wie Geburts- und Besitzurkunden, Wertpapiere uvm.

Der Ersatzschlüssel kann jederzeit genutzt werden, um verlorene Dokumente wiederherzustellen, die Identität nachzuweisen, Zutritt zum Haus zu ermöglichen oder sofort wieder mobil zu sein. Dank dieses Backups ist die Basis des Alltagslebens problemlos und schnell wiederhergestellt.

Backup und Recovery sind also unbemerkt völlig selbstverständlicher Standard in allen unseren Lebensbereichen, führen aber immer wieder zu großer Unsicherheit, wenn es ‚nur“ um unsere Daten geht: Ist ein Backup wirklich notwendig? Sind die Daten tatsächlich geschützt? Ist im schlimmsten Fall auch alles gesichert?

zurück

Was ist Office 365 Backup & Recovery?

Office 365 Backup und Recovery meint die Datensicherung und Möglichkeit zur Wiederherstellung aller Office 365 Daten: Die regelmäßige Sicherung aller Office Anwendungen bis hin zu OneDrive for Business – lokal, in einer Public Cloud wie Microsoft Azure oder Amazon Web Services oder bei einem lokalen Service Provider. [4]

zurück

Warum brauche ich ein Backup meiner Daten?

Daten gehen meist plötzlich und ohne Vorankündigung verloren. Sie werden oft durch Benutzerfehler unbemerkt und ohne böse Absicht gelöscht. Sicherheitsbedrohungen durch Viren, Trojaner, Softwareausfälle uvm. führen ebenfalls zu Datenverlust.

Auch Lücken in unternehmensinternen Aufbewahrungsrichtlinien können einen Wegfall wertvoller und sensibler Daten bedeuten. [5]

60 % aller unternehmensrelevanten Daten sind in Office Dokumenten gespeichert und für ¾ dieser Daten gibt es kein Backup.

Mit Veeam Backup for Office 365 sind diese Daten sicher aufbewahrt und für das Unternehmen jederzeit von jedem beliebigen Ort abrufbar, ohne dass dafür eine eigene Infrastruktur für E-Mails, Dateien oder SharePoint eingerichtet werden muss.[6]

Nur eine sichere Backup Lösung bietet Unternehmen jederzeit volle Kontrolle und ständige Verfügbarkeit aller unternehmensspezifischen und hochsensiblen Daten – mit dem Vorteil höchster Sicherheit und der Möglichkeit zur permanenten, sofortigen Wiederherstellung.

zurück

Wie werden meine Daten sicher?

Mit dem Veeam Office 365 Backup gibt es eine praktikable Lösung, die eine automatische Datenspeicherung aller Office 365 Daten in gewünschten Zeitintervallen durchführt. Diese bietet eine Benutzeroberfläche mit Reports, die eine einfache Verwaltung der Backups ermöglicht. Je nach Bedarf können die Backups flexibel lokal oder in Cloud-basierten Objektspeichern wie Azure, AWS S3 oder der IBM Cloud sowie bei S3-kompatiblen Serviceprovidern gespeichert werden.

So sind sensible Unternehmensdaten immer aktuell gesichert und jederzeit zur Wiederherstellung abrufbereit: 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag.

zurück

Wie sieht das Standard Archiv von Microsoft Office 365 aus?

Microsoft Office 365 ohne zusätzliche Backup Lösung bewahrt Unternehmensdaten zw. 30 bis 90 Tage im Archiv auf. Beispielsweise werden gelöschte Elemente – wie im Papierkorb – standardmäßig 1 Monat im Archiv abgelegt, bis diese unwiederbringlich gelöscht werden. Die durchschnittliche Zeit bis Datenverlust im Unternehmen auffällt, beträgt im Schnitt aber rund 140 Tage.

Das bedeutet am Beispiel eines Mitarbeiterabgangs, dass gelöschte Daten erst dann vermisst werden, wenn der Mitarbeiter schon längst das Unternehmen verlassen hat und somit eine Klärung oder Absprache dessen, was aufbewahrt werden soll, nicht mehr möglich ist. [7]

Im Klartext heißt das, dass Microsoft Office 365 standardmäßig kein Backup der Daten vorsieht und diese lediglich vorübergehend in einem Archiv ablegt. [8]

zurück

Was ist das conova TopBackup for Microsoft 365?

Das TopBackup Microsoft 365 von conova ist die Office 365 Backup Variante unseres Partners Veeam als vollständige Software-as-a-Service Lösung bei einem österreichischen Unternehmen mit höchsten Werten und langer, verlässlicher IT-Geschichte. [9]

Mit TopBackup for Microsoft 365 behalten conova Kunden bei Exchange Online, SharePoint Online und OneDrive for Business den Zugriff und die Kontrolle über ihre Office 365 Daten. So sind diese immer sicher und jederzeit verfügbar. In den conova Data Centern in Österreich steht unbegrenzt Speicherplatz zur Verfügung. Im conova TopBackup for Microsoft 365 sind 100 GB Backup-Space bereits inkludiert. [10]

zurück

Rieder Beton conova Kunde Backup und Sicherung von Daten in Österreich

Was ist der Unterschied zwischen einem Veeam Backup-Reseller und der conova TopBackup for Microsoft 365 Lösung?

Software-as-a-Service ist ein Teilbereich des Cloud-Computings und bedeutet für conova Kunden, dass sowohl Software als auch IT-Infrastruktur gehostet und betrieben werden, und unsere Kunden diese Dienstleistung mit vollem 24×7 Support durch das hochqualifizierte conova Team nutzen können. [11]

zurück

3 Vorteile des TopBackup for Microsoft 365 bei conova

Eine Software-as-a-Service Backup Lösung bei conova, einem führenden österreichischen Data Center Betreiber und IT-Spezialisten vor Ort, bietet praktische Vorteile.

zurück

1. Das kann das conova TopBackup for Microsoft 365

Das conova TopBackup for Microsoft 365 ermöglicht eine Sicherung von hybriden Exchange und SharePoint Umgebungen, eine zuverlässige, granulare Wiederherstellung einzelner Objekte sowie die Einhaltung von Sicherheitsbestimmungen und Compliance Anforderungen. So schützen Sie unternehmensrelevante Daten vor unbeabsichtigter Löschung, lückenhaften Aufbewahrungsrichtlinien und internen sowie externen Sicherheitsbedrohungen. [12]

zurück

2. Unternehmensdaten sicher in einem österreichischen Data Center

conova bietet ein Backup ihrer sensiblen Office 365 Daten in einem Data Center in Österreich oder dem Microsoft Azure Blob Storage.

Die conova Data Center zählen technisch zu den modernsten Europas und sind ISO 27001 zertifiziert. Das ist die führende Qualitätsnorm für Informationssicherheit. So ist eine verlässliche Wiederherstellung sensibler Unternehmensdaten garantiert.

Zwei der conova Rechenzentren sind zusätzlich EN  50600 zertifiziert und entsprechen damit einer der aktuellsten und strengsten Normen für den Neubau und Betrieb von Rechenzentren. [13]

zurück

3. 24×7 Kontakt – Vor Ort in Ihrer Sprache

Mit conova steht Ihnen ein österreichisches Unternehmen mit 24×7 Service und Erreichbarkeit zur Verfügung. Sie haben einen verlässlichen Ansprechpartner für alle Anliegen und können sicher sein, dass Ihre Daten bei conova in besten Händen sind.

zurück

conova Inside: State-of-the-Art-Technology mit höchstmöglicher Sicherheit im lokalen Rechenzentrum am Beispiel unseres Kunden Rieder Beton

Eine Vielzahl an Kunden vertrauen conova.

Rieder Beton setzt in diesen außergewöhnlichen Zeiten verstärkt auf Microsoft 365 um den Datenaustausch und die Kommunikation unter den Mitarbeitern verlässlich zu ermöglichen: Microsoft Teams, SharePoint und auch OneDrive unterstützen die Mitarbeiter im Home Office. Um dem hohen Sicherheitsgedanken des Unternehmens gerecht zu werden entschied sich Rieder Beton dazu, die Daten aus Microsoft 365 mit einem Backup zu sichern. Mit dem conova TopBackup for Microsoft 365 werden die Daten zusätzlich in einem österreichischen Rechenzentrum, und damit außerhalb der Cloud, gespeichert.

Von den Vorteilen des Produkts und dem einfachen Handling konnte sich Rieder Beton vorab mit einer Teststellung überzeugen. Die Experten von conova unterstützen bei der Einrichtung dieses Service, sorgen für eine sichere Verbindung und stellen ausreichend Backup-Space bereit. Aktuell werden die Daten von über 150 Mitarbeitern mit diesem Backup geschützt.

Rieder Beton conova Kunde Backup und Sicherung von Daten in Österreich

Rieder Beton ist bereits seit vielen Jahren zufriedener conova Kunde und setzt neben dem Backup für Microsoft 365 auch auf die private Cloud Lösung conova TopCloud und sichert diese Daten ebenfalls mit einer Backup Lösung von conova.

zurück

Quellen

[1] Dipl.-Ing. (FH) Stefan Luber / Florian Karlstetter, Was ist Office 365, Cloudcomputing Insider, https://www.cloudcomputing-insider.de/was-ist-office-365-a-708665/, 16.11.2020

[2] Mandarina / Michael Hase, „Was ist ein Backup?“, IT-Business, https://www.it-business.de/was-ist-backup-a-792292/, 16.11.2020

[3] Prof. Dr. Richard Lackes, “Recovery?“, Gabler Wirtschaftslexion. Das Wissen der Experten, https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/recovery-42343, 16.11.2020

[4] Veeam Software. Veeam Backup for Microsoft Office 365. Produktübersicht. 2019

[5] Veeam Software. Veeam Backup for Microsoft Office 365. Produktübersicht. 2019

[6] Veeam. Warum muss ich Office 365 sichern? Warum muss ich Office 365 sichern.docx

[7] Veeam. Veeam Backup for Microsoft Office 365 v4

[8] W.Curtis Preston / Julia Krokoszinski, Backup vs. Archiv. Warum es wichtig ist, den Unterschied zu kennen. https://computerwelt.at/knowhow/backup-vs-archiv-warum-es-wichtig-ist-den-unterschied-zu-kennen/

[9] conova. Lösungen. TopBackup für Microsoft 365, https://www.conova.com/products/topbackup-microsoft-365/, 16.11.2020

[10] conova. Lösungen. TopBackup für Microsoft 365, https://www.conova.com/products/topbackup-microsoft-365/, 16.11.2020

[11] conova. Lösungen. TopBackup für Microsoft 365, https://www.conova.com/products/topbackup-microsoft-365/, 16.11.2020

[12] conova. Lösungen. TopBackup für Microsoft 365, https://www.conova.com/products/topbackup-microsoft-365/, 16.11.2020

[13] conova. Rechenzentren. Ihre starke Basis: Unsere Rechenzentren, https://www.conova.com/datacenter/, 16.11.12