conova ist Microsoft Qualified Multitenant Hoster

conova communications GmbH ist ein qualifizierter Multitenant Hoster (QMTH) und wurde von Microsoft autorisiert, Ihre virtuellen Windows Systeme, die über die Microsoft Cloud Agreement Subscription bzw. Enterprise Agreement/MPSA lizensiert sind, auf dedizierter oder multitenant Hardware zu hosten. Gleichzeitig sind wir ebenfalls berechtigt, Office 365 ProPlus (inkl. E3 und E5), Project Online Professional und Visio Pro für Office 365 Abonnements mit Shared Computer Activation (SCA) Technologie bereitzustellen. Mehr Details zum QMTH Programm von Microsoft finden Sie direkt auf der Website.

Vorteile der Windows 10 Virtualiserung und Shared Computer Activation für Office 365 ProPlus, Project Online Professional und Visio Pro für Office 365

Die virtuelle Bereitstellung von Windows 10 und SCA für Office 365 ProPlus, Project Online Professional und Visio Pro für Office bietet Ihnen eine höhere Flexibilität und mehr Einsatzmöglichkeiten. Dadurch können Sie die vorhandenen Investitionen in Windows 10 und Office 365 Lizenzen bei der Bereitstellung in der Cloud weiterhin nutzen.

Sie können die Software auf Ihrer eigenen oder auf conova Infrastruktur betreiben. conova als autorisierter QMTH-Partner ermöglicht Ihnen den Einsatz von Office 365 ProPlus, Project Online Professional, Visio Pro für Office 365 und berechtigte Windows 10 Produkte auf der gewählten Cloud Infrastruktur Lösung.

Welche Windows Lizenzen, die über das Microsoft Volume Licensing (VL) bezogen wurden, können mittels Qualified Multitenant Hosting virtualisiert werden?

Seit 1. August 2017 können folgende Windows Lizenzen mittels Qualified Multitenant Hosting virtualisiert werden

  • Windows 10 Enterprise E3 und E5 per User mit SA
  • Windows 10 Enterprise E3 und E5 VDA per User
Welche Windows Subscriptions, die über das Microsoft Cloud Agreement von conova bezogen wurden, können virtualisert werden?

Seit 6. September 2017 können folgende Windows Subscriptions für dedizierte sowie multitenant Hardware im Datacenter eines autorisierten QMTH Partners wie conova virtualisiert werden

  • Windows 10 Enterprise E3 und E5 (mit VDI)
  • Windows 10 Enterprise E3 VDA
  • Microsoft 365 Enterprise (früher Secure Productive Enterprise oder SPE) E3 und E5
Welche Office 365 Produkte unterstützen SCA?

SCA wird von Office 365 ProPlus, Project Online Professional und Visio Pro for Office 365 unterstützt, sowie von allen Office 365 Plänen, die Office 365 ProPlus, Project Online Professional oder Visio Pro für Office 365 beinhalten.