conova communications feierte rauschendes Sommerfest

Ein rauschendes Sommerfest, das ganz unter dem Motto „Streetlife“ stand: Der IT-Spezialist conova lud Donnerstagabend zu seinem traditionellen Sommerfest. Bei strahlendem Sonnenschein feierten mehr als 200 Gäste in der Hotel und DesignWerkstatt Salzburg den Ausklang des Sommers.

  • Sommerliches Get-Together unter dem Motto „Streetlife“
  • Mehr als 200 Kunden und Partner zu Gast beim außergewöhnlichen Sommerfest
  • BikeTrial Europameister Stefan Eberharter sorgte für Spannung und Action

Die Sommerfeste von conova sind weit mehr als ein klassisches Get-Together, denn jedes Jahr steht die Veranstaltung unter einem besonderen Motto. Dieses Mal überraschte der IT-Spezialist mehr als 200 Gäste – darunter Geschäftskunden, Partner und Entscheider aus der IT-Branche – mit einigen großen und auch kleinen Highlights zum Thema „Streetlife“. Eröffnet wurde das diesjährige Sommerfest von Stefan Eberharter, BikeTrial Europameister und Vizeweltmeister 2015. Mit einem umfangreichen Show-Parcours zeigte der junge Tiroler sein Talent und ließ so manchem Gast kurz den Atem stocken. Danach entführte Haubenkoch Andreas Senn das Publikum auf eine kulinarische Weltreise. Eisspezialitäten von der Icezeit und Kaffeevariationen von we love coffee wurden dem Motto entsprechend direkt aus einer kultigen Ape heraus serviert. Daneben setzten unter anderem Straßenmusiker, ein Karikaturist, und eine spektakuläre Feuershow weitere Akzente. „Dieses Jahr freut es mich ganz besonders, dass wir bereits Wochen vor der Veranstaltung ausgebucht waren. Es ist schön zu sehen, dass sich die conova Sommerfeste zu einem Fixpunkt in Salzburg etabliert haben“, zeigt sich Gerhard Haider, Geschäftsführer von conova communications, zufrieden. Gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden.